Die Tempelanlage zu Ehren des Horus wurde in der Zeit von 237 bis 57 vor Christus erbaut und gilt heute als besterhaltene Tempelanlage aus der altägyptischen Periode.